Dieser reich bebilderte Stadtrundgang ist eine Liebeserklärung an die »Stadt der Lichter« und liefert zugleich einen unvergleichlichen Leitfaden, der zeigt, was Paris auch abseits der ausgetretenen Pfade an Besonderem zu bieten hat. Entdecken kann man hier die versteckten Juwelen und besonderen Seiten von Paris – gemütliche Cafés, schicke Boutiquen, besondere Buchläden und vieles mehr, was Paris auf ganz eigene Art und Weise zur absoluten Traumstadt und zu einer der faszinierendsten und lebendigsten Metropolen der Welt macht.

Paris – von Millionen Menschen geliebt und von vielen als die Hauptstadt der Romantik bezeichnet – ist eine unerschöpfliche Fundgrube für Besucher. Von den malerischen Straßen, Plätzen und Gassen bis zu den prächtigen Gärten, versteckten Innenhöfen und grandiosen Gebäuden – in Paris ist für jeden etwas dabei. Und selbst in der Nähe von berühmten Wahrzeichen wie dem Eiffelturm oder dem Triumphbogen gibt es immer ein ruhiges, außergewöhnliches Plätzchen zu entdecken.

Ein visuelles Fest mit faszinierenden Fotografien, handgezeichneten Karten sowie über 100 Tipps für außergewöhnliche Paris-Erlebnisse.

Das perfekte Buch zur Olympiade 2024: Ein visuelles Fest mit grandiosen Fotografien, handgezeichneten Karten und über 100 Tipps für außergewöhnliche Paris-Erlebnisse 

»PARIS – Wie es keiner kennt« von Siobhan Ferguson, 256 Seiten, Hardcover, € 25.00, ISBN 978-3-03876-260-7 (Midas Collection), 3. Auflage, ET: Juli 24

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert