WO IST ANNE FRANK – Einladung zu den Premieren in Berlin und Frankfurt

Der israelische Regisseur und Drehbuchautor Ari Folman, der sich bereits durch seine Oscar®-nominierten Animationsfilme WALTZ WITH BASHIR und THE CONGRESS international einen Namen gemacht hat, widmet sich in seinem neuesten Filmprojekt der bewegenden Geschichte von Anne Frank. In WO IST ANNE FRANK spannt er einen außergewöhnlichen Bogen zwischen ihrer Geschichte bis in die Gegenwart. Wie von Zauberhand erwacht Anne Franks imaginäre Freundin Kitty, der Anne ihr Tagebuch gewidmet hat, im heutigen Amsterdam zum Leben und macht sich auf die Suche nach ihr. Der Beginn einer abenteuerlichen Reise … 

WO IST ANNE FRANK feiert am 26.1.2023 Deutschlandpremiere in Berlin, und am 28.1.2023 gibt es eine weitere Premiere in Frankfut am Main, beides in Anwesenheit von Ari Folman.

Das RCRmagazin lädt acht Personen ein und verlost jeweils 2 x 2 Premierenkarten für Berlin und Frankfurt

farbfilm verleih bringt WO IST ANNE FRANK am 23. Februar 2023 in die deutschen Kinos.

Die PREMIEREN finden aber schon im Januar statt: 

BERLIN (Deutschlandpremiere)

in Anwesenheit von Ari Folman 

Donnerstag, 26. Januar 23

Öffnung Gästecounter: 17:00 Uhr

Filmbeginn: 18:00 Uhr

KANT KINO

Kantstraße 54, 10627 Berlin 

FRANKFURT 

in Anwesenheit von Ari Folman

Samstag, 28. Januar 23

Öffnung Gästecounter: 17:30

Filmbeginn 18:00

CINEMA  – Arthouse Kino Frankfurt

Roßmarkt 7, 60311 Frankfurt am Main 

Das RCRmagazin

verlost jeweils

2 x 2 Premierenkarten

für die 

Deutschlandpremiere in Berlin

und die Premiere in Frankfurt von

WO IST ANNE FRANK

Wenn ihr gewinnen wollt, dann schreibt uns bitte eine Mail mit dem Stichwort „Anne Frank Berlin“ oder „Anne Frank Frankfurt“ an redaktion@rcrmagazin.de

Der Einsendeschluss ist der 26.1.2023, 16 Uhr (Berlin) bzw. 28.1.2023, 12 Uhr (Frankfurt). Der/die Gewinner(in) wird von uns benachrichtigt. Viel Glück!

Teilnahmebedingungen: Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung voraus. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter des o.g. Unternehmens und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Automatische Gewinnspieleinträge sind nicht gestattet. Bei Teilnahme an dem Gewinnspiel werden die anlassbezogenen Daten nur zur Durchführung und Abwicklung des jeweiligen Gewinnspiels genutzt. Nach Ablauf des Gewinnspiels werden die Daten zeitnah gelöscht. Es gelten die Vorschriften der Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert