Am 17. 12. 2022 ist es so weit, das ungewöhnlichste Etablissement in Berlin – das Hotel Gl’amouresque – bisher in der Bar jeder Vernunft angesiedelt – avanciert zum Grand Hotel und ist nun im Wintergarten beheimatet. Zusammen mit der Berliner Vaudeville-Dragqueen Sheila Wolf präsentieren die „Gl’Amouresque“ eine Show voller eleganter Weiblichkeit, Humor und Tanztalent auf Weltklasseniveau, bestehend aus prickelndem Burlesque, Boylesque, Cabaret, Drag und Artistik, und das alles in einer neuen Inszenierung, mit mehr Gästen und mehr Live Musik.

Die Ex-Showgirls des legendären Friedrichstadt-Palast-Ensembles treffen mit britischem Humor, französischer Romantik, italienischer Verruchtheit und amerikanischem Glamour auf die Berliner Schnauze und verwandeln das Theater in ein wildes Glamour Hotel der 1920er Jahre. Neben Lola la Tease, Tara D’Arson, Iga Kowalczyk, Jacky Lu und Amy Marzecki könnten darüber hinaus einige illustre Hotelgäste wie die Akrobatin Zitta Zurbaghan, Oliver Urbanski oder Oskar Mauricio für Überraschungen sorgen. Eine Vorweihnachts-Burlesque Revue und zugleich eine wilde Weihnachtsfeier der besonderen Art.

GRAND HOTEL GL’AMOURESQUE

Die Burlesque LateNight Show

im Wintergarten Varieté

Premiere am 17.12.2022 | 23:00 Uhr

Zitta Zurbaghan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert