5 Zimmer Küche Sarg ab jetzt im Kino

Ende Oktober feierte die Vampir-Komödie 5 ZIMMER KÜCHE SARG sein Publikumspremiere in Colosseum in Berlin und entführte begeisterte Zuschauer in die düsteren Wohnräume einer abgedrehten Vampir-WG.

Ende Oktober feierte die Vampir-Komödie 5 ZIMMER KÜCHE SARG sein Publikumspremiere in Colosseum in Berlin und entführte begeisterte Zuschauer in die düsteren Wohnräume einer abgedrehten Vampir-WG.

Schon als kleiner Vorgeschmak auf Halloween wurde das gesamte Kino schraurig, grusselig dekoriert.  Besonderes Highlight waren die Hauptdarsteller, Drehbuchautoren und Regisseure Taika Waititi und Jemaine Clement (Emmy-Gewinner „Flight of the Conchords“), welche der unheiligen Festlichkeit beiwohnten. Sie geleiteten ihre Fans durch einen unvergesslichen Abend.

Vor wie auch nach dem Film standen beide Stars den Fans und Kinobesuchern Rede und Antwort. Sie erzählten u.a. wie es zu der Filmidee kam und mit einem Augenzwinkern wie es so war, mit Vampiren zu drehen.

Der Film kam gut bei den Besuchern an. Gerade auch, weil es kein klassischer Vampir-Film, sondern eher eine Art Psyeudo-Dokumentation ist.  Eine tolle Abwechslung zu den vergangenen „Twilight“-Filmen der letzten Jahre.

© RCR Nicole Kubelka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert