Mercedes-Benz Airportcenter Opening

Anfang November 2013 eröffnete neue Mercedes-Benz Airportcenter in Schönefeld mit prominenten Gästen wie Guido Maria Kretschmar, Heidi Hetzer und Tanja Bülter.

Direkt am neuen Flughafen BER, auf einer Grundfläche von insgesamt 13.000 m², wurde am 8. November 2013 das neue Mercedes-Benz Airportcenter feierlich eröffnet worden. Walter Müller, Direktor der Mercedes-Benz Niederlassung Berlin, konnte aus diesem Anlass über 200 Gäste, darunter den Ministerpräsidenten des Landes  Brandenburg Dietmar Woidke, den Vorsitzender der Geschäftsführung des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland Harald Schuff, Stardesigner Guido Maria Kretschmar, Moderatorin Tanja Bülter sowie Rally-Legende Heidi Hetzer begrüßen.

Mercedes-Benz AirportCenter 2

Mit einer Showroomfläche von über 2.500 m² und einer Nutzfläche von über 7.150 m² bietet der fünfgeschossige Bau Platz für mehr als 100 Ausstellungsfahrzeuge. Angeboten werden alle Vertriebs- und Servicedienstleistungen für Pkw und Taxis. Nach der endgültigen Inbetriebnahme des neuen Flughafens BER werden hier insgesamt mehr als 100 neue Arbeitsplätze für die Region entstehen. Gleichzeitig finden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter externer Dienstleistungspartner indirekt über 50 weitere neue attraktive Arbeitsplätze. Das Airportcenter wird nicht nur den kompletten Mercedes-Benz Valet Parking Service am neuen Flughafen und die dazugehörige Wartung und Pflege der Fluggastfahrzeuge übernehmen, sondern wird sich auch als Taxi-Kompetenzzentrum etablieren. Außerdem wird hier der im Jahr 2013 bundesweit etablierte MB-Rent Verleihservice angeboten. Äußerst verkehrsgünstig mitten im wirtschaftlich boomenden Airportbereich gelegen, bietet es Mercedes-Benz Kunden und solchen, die es werden wollen, in dieser Region einen neuen, exzellent zu erreichenden und weithin sichtbaren Standort – das neue Wahrzeichen von Schönefeld.

Mercedes-Benz ist Kooperationspartner des neuen Flughafens Berlin Brandenburg. Zu den umfangreichen Vereinbarungen der Partnerschaft zählt der Bau eines branchenexklusiven Mercedes-Benz Airport Servicepoints direkt am Abflugterminal sowie die Umsetzung eines neuen Service- und Kommunikationskonzeptes der Marke mit dem Stern – inklusive eines deutlich sichtbaren Werbeauftritts auf den Zu- und Abfahrtwegen, den Kolonnaden vor dem Hauptterminal und in der großen Check-In Halle des neuen Flughafens.


© RCR Laurenz Carpen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.