Miranda Konstantinidou treibt es bunt!

Bunt, bunter, Miranda Konstantinidou – damit lässt sich am besten die aktuelle Kollektion der multikulturellen Designerin beschreiben, welche sie gestern dem Publikum im Zelt der Mercedes Benz Fashion Week präsentierte.

Bunt, bunter, Miranda Konstantinidou – damit lässt sich am besten die aktuelle Kollektion der multikulturellen Designerin beschreiben, welche sie gestern dem Publikum im Zelt der Mercedes Benz Fashion Week präsentierte.
In luftigen Walle-walle Kleidern und hauchzarten Flatterhosen wird alles wild gemixt zu einem Potpourri aus einem kunterbunten Patchwork-Style. Hier ein bisschen Hippie Mode der späten 60er Jahre, da ein bisschen Neon aus den 80ern und ganz deutlich jede Menge Ethno- und Folkloreeinschläge.
Und all das wird noch zusätzlich komplettiert mit wunderschönem, riesigem Statement Schmuck in nicht weniger leuchtenden Farben, für welche die als Schmuckdesignerin das Label Konplott arbeitende Miranda Konstantinidou wirklich ein echtes Händchen hat.
Heraus kommt ein Sammelsurium von einer Kollektion, die knallig wie exzentrisch ist. Auf jeden Fall aber macht sie gute Laune und bringt ein Gefühl von Sonne und Strand in den wechselhaften Sommer von Deutschland!

© RCR Alexandra Brechlin

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.