EPIC – VERBORGENES KÖNIGREICH feiert Premiere in Berlin

Bei wunderschönem Wetter feierte der neue Animationsfilm EPIC – VERBORGENES KÖNIGSREICH am Sonntagnachmittag in Berlin in Anwesenheit der Synchronsprechern sein großes Preview im Berliner Event Cinema.

EPIC – VERBORGENES KÖNIGREICH entführte am Sonntagnachmittag kleine und große  Zuschauer in Berlin in eine verborgene Welt jenseits aller Vorstellung. Tief im Wald, klein und versteckt existiert sie, ohne dass die Menschen sie erahnen. Doch in diesem außergewöhnlichen und fantastischen Königreich herrscht seit langem ein Kampf zwischen den Kräften des Guten und den dunklen Mächten des Bösen, welche alles zerstören könnten. Nur Mary Katherine, die Tochter eines verrückten Professors, die auf wundersame Weise in diese Welt hineingezogen wird, kann sie beschützen. Wird sie es schaffen, das verborgene Königreich vor dem Bösen zu retten? Ab 16. Mai 2013 startet EPIC – VERBORGENES KÖNIGREICH in den deutschen Kinos.

Beim Special Screening im Berliner EVENT Cinema am Sonntag, dem 5. Mai 2013 begrüßten die deutschen Synchronstimmen Josefine Preuß, Raúl Richter, Oliver Kalkofe, Oliver Welke und Reiner Schöne die Kinogänger. Das rasante 3D-Animationsabenteuer von den „Ice Age“ und „Rio“ Machern ließen sich auch Anne Julia Hagen, Barbara Schöne, Axel Schreiber und Oksana Kolenitchenko nicht entgehen.


© RCR Laurenz Carpen

epic-film-poster (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert