ARTE Empfang bei der Berlinale 2013

Der deutsch-französische Fernsehsender Arte ließ es sich auch dieses Jahr nicht nehmen, einen entspannten Empfang am 12.02.2013 anlässlich der Berlinale in der Akademie der Künste direkt am Brandenburger Tor zu veranstalten.

Der deutsch-französische Fernsehsender Arte ließ es sich auch dieses Jahr nicht nehmen, einen entspannten Empfang am Dienstagabend anlässlich der Berlinale 2013 in der Akademie der Künste direkt am Brandenburger Tor zu veranstalten.

Zahlreiche deutsche und französische Schauspieler und Medienvertreter ließen sich die Lachshäppchen, den guten Rot- und Weißwein sowie Prosecco schmecken. Unter den Gästen waren u.a. Hannelore Elsner, die Regisseure Rosa von Praunheim (mit Freund Oliver Sechting) und Volker Schlöndorff. Außerdem gesichtet wurden die Schauspielerin Hannah Herzsprung, Starköchin Sarah Wiener, Isa Gräfin von Hardenberg, Laura de Boer, Christina Hecke und Franz Dinda.

Der Schauspieler Uwe Bohm, der in dem diesjährigen deutschen Berlinale-Wettbewerbsbeitrag „Gold“ mitspielt, war ebenfalls da und der Fuß ist natürlich noch dran, nachdem dieser im Film mitten in der Wildnis notamputiert werden musste.

Bei Loungemusik und guten Gesprächen klang der Abend dann auch stilvoll aus.

© RCR Nadin Hornberger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert