ZDF Sommertreff 2012 – Ein Get-Together auf der Museumsinsel

In wunderschöner Kulisse traf sich am vergangenen Montag die erste Riege aus Politik, Wirtschaft und Kultur. Selbst Bundeskanzlerin Angela Merkel folgte der Einladung des ZDF.

Insgesamt tummelten sich 1500 von ZDF Hauptstadtstudio-Leiterin Bettina Schausten geladene Gäste im Kolonadenhof der Berliner Museumsinsel. Neben Intendant Thomas Bellut und Landesstudio-Chefin Bettina Warken begrüßte sie Gäste, wie Frank Walter Steinmeier und Wirtschaftsminister Philipp Rösler oder Jürgen Trittin. Schließlich haben sich auch hochrangige Politiker mal eine Pause vom harten Arbeitsalltag im Bundestag verdient. Und so schaute auch Angela Merkel für ein kurzes Stell-dich-ein auf der Museumsinsel vorbei. So schnell wie sie erschien, ging sie dann aber auch wieder. Der Euro rettet sich eben nicht von alleine.

Neben der Politprominenz lockte das Fest auch viel bekannte Fernsehgesichter an. Moderator Peter Lustig, Schauspieler Wolfgang Stumpf, Sina Tkotsch, Dennenesch Zoudé und Bettina Zimmermann sowie Ex „Germanys next topmodel“- Juror Jorge Gonzalez genossen die geschichtsträchtige Atmosphäre. Musikalisch begleiteten den Abend Muriel Zoe auf der Lounge Bühne, und die Berliner Band El Cartel zeigte ihr Können auf der Hauptbühne. Eine Tombola, bei der es neben einem Auto auch Reisen und einen Besuch bei „Wetten Dass“ zu gewinnen gab, liess die Herzen so mancher Dame höher schlagen, denn auch eine Schuh-Flatrate konnte man mit dem Los gewinnen. Die staubte dann allerdings ein Mann ab.

Wie auch schon im letzten Jahr, hatte das Wetter zumindest zeitweise auch dieses Mal nur wenig Erbarmen mit den sommerlichen Kleidern. Allerdings konnte Regen der heiteren Stimmung nichts anhaben und so rückte man bei Currywurst und Wein unter den Kolonaden ein bisschen enger zusammen.

© RCR Friederike Pries

© RCR René du Vinage

 

[wp_ad_camp_1]                        [wp_ad_camp_1]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.